...hearts... b {color:#000000;} i {color:#000000;} u {color:#000000;}

Ich erinnere mich gerne an den Abend, als wir zusammen im Wohnzimmer gesessen und Musik gehört haben... So wie ich mich gerne an alles erinnere, was wir bisher zusammen erlebt haben aber eine Sache ist mir an diesem Abend besonders in Erinnerung geblieben. Bei dieser Sache handelt es sich um ein Lied... Etwas, das mich immer wieder an dich denken lässt und ein Lächeln auf mein Gesicht zaubert.

Ich danke dir dafür, dass du mir so etwas wunderschönes gezeigt und nahe gebracht hast und hoffe, dass wir noch viele Tage, die mit diesem vergleichbar sind erleben werden

Halt still
Das Bett ist ein Floß
und ich will
raus auf´s Meer komm schneid es
los schau
unter uns flüssiges Blei
graue
Schatten ziehen träge vorbei
Sterne und Wasser
Und wir dazwischen
Komm, wir schwimmen
mit den großen Fischen

Ich seh dein Herz
Dein Echolot
Schlägt Wellen in die See
Ich seh dein Herz
Das bisschen rot
Tut nicht lange weh
Ich seh dein Herz
Bleib noch nicht stehen
Ich häng an deinem Mund
Ich seh dein Herz
Ich weiß wir gehen
Tiefer auf den Grund

Hier
Unten tanzt glitzernd der Staub
Wir sinken
selig und taub stumm
wartend und leise ziehen
die Schatten engere Kreise



Startseite
Für Dave zum Einmonatigen...
Echolot
Tanz der Moleküle
50 Dinge die ich Liebe
Ehrlichkeit
Born Again
...Ein erster Blick...
Wir
Archiv

Gratis bloggen bei
myblog.de